Computer-Thriller - Romane und Filme aus der Datenwelt

 

 

 

 

 

 

 

DatenKrimis

 

 

 

 

 


Markt & Technik Verlag

Der neue Hacker´s Guide

Sicherheit im Internet und im lokalen Netz.

Amazon.de
Auch der neue Hacker's Guide beginnt mit einer Ausführung, warum dieses Buch so wichtig ist und wer sich warum vor wem schützen sollte. Natürlich wird erläutert, dass dieses Buch keine Anleitung zum Hacken ist (dies wäre ja Beihilfe zu einer Straftat), sondern lediglich zum Schutz dient und nur zu diesem Zweck die Methoden der Hacker erläutert werden sollen.
Es folgt eine Einführung in theoretische und technische Grundlagen von Sicherheitskonzepten, zum Beispiel wie eigentlich das TCP/IP-Protokoll funktioniert, wie Sicherheitstlücken aufgespürt werden, welche Gefahr das Internet darstellt etc. Typische Vorgehensweisen von Hackern werden dargelegt: verschiedene Spoofing-Arten, Tagging, Viren, Trojaner etc. sind Themen des Buches und diverse Angreifertypen und deren Motivation werden vorgestellt. Wer sich immer schon gewundert hat, warum die Hacker anonym bleiben, erfährt auch hier verschiedene Techniken.
Danach wird eine Reihe von Vorgehensweisen im Detail beschrieben. Zunächst geht es um die Verteidigung. Abwehrmechanismen wie Firewalls, Scanner, Intrusion-Detection-Systeme und Protokollierungstools werden erläutert. Aus Angreifersicht werden verschiedene Kennwortknacker vorgestellt, der Einsatz von Sniffern, Viren, Würmern und Trojanischen Pferden beschrieben. Außerdem gibt es eine Übersicht über verschiedene Möglichkeiten von DoS-Angriffen. Auch auf unterschiedliche Plattformen wird eingegangen: Spezifische Risiken und Gegenmaßnahmen inklusive Tools und kleiner Programme für Microsoft-Systeme (DOS, Windows), Unix, Macintosh, NetWare, Cisco und VAX/VMS werden dargestellt.
Abschließend wird erläutert, wie aus all diesen Erkenntnissen Strategien zur Sicherheit entwickelt werden können, mit welchen Maßnahmekombinationen das eigene Netzwerk geschützt werden kann/sollte. Ein umfangreicher Anhang gibt über die Entwicklung des Internets, weiterführende Informationsquellen und Anbieter aus dem Bereich Sicherheit Auskunft. Insbesondere die Liste mit Firmen, deren Sicherheitsspezialgebiet und Kontaktadressen dürfte für den Aufbau eines professionellen Sicherheitssystems von großem Interesse sein.
Natürlich gibt es auch wieder eine CD-ROM mit einigen der im Buch besprochenen Tools. Diese sind insbesondere für Systemadministratoren interessant und dienen dem Aufspüren von Sicherheitslücken und dem Einrichten eines Sicherheitsnetzes. Wer coole Hacker-Tools wie Passwortknacker oder gar ein paar lustige Viren erwartet hat, wird enttäuscht. Diese finden sich natürlich hier nicht.
Der neue Hacker's Guide gibt einen gelungenen Überblick zum Thema Hacking und Schutzmaßnahmen davor. Nur wer die Techniken der Angreifer kennt, kann sich auch dagegen wehren. --Camillo Becker
Kurzbeschreibung
Die lange erwartete, von Grund auf neu überarbeitete Neuauflage des Bestsellers geht das Thema Sicherheit aus der Hacker-Perspektive an - ein Update zu den neuesten Tricks und Tools aus der Hacker-Szene und wie man ihnen begegnen kann. Plattformbezogen (Microsoft, Unix, Novell, VAX/VMS, Macintosh, Cisco) werden sowohl die Sicherheitslücken ausführlich dargestellt als auch geeignete Abwehrstrategien entworfen.
Der Verleger, Markt+Technik , 10. Juli 2001
Zu diesem Buch
Sie wissen, daß das Internet der denkbar unsicherste Ort für Ihre Rechner und Ihr Netzwerk ist? Sie haben sich also hinreichend mit den entsprechenden Sicherheitsstrategien vertraut gemacht, um Ihre Daten vor dem Zugriff Dritter zu schützen? Sie denken, daß dieses Wissen ausreicht, um Ihre Daten davor zu bewahren, ausspioniert, manipuliert oder beschädigt zu werden? Die Antwort lautet: Nein. Denn der erste Schritt zu einer effektiven Absicherung Ihres Systems besteht darin, es aus der Perspektive eines potentiellen Angreifers analysieren zu können. Erst wenn Sie seine Denkweise und seine Tools kennen, werden Sie wissen, woher Gefahr droht, und werden die geeigneten Vorkehrungen zum Schutz Ihres Systems und Ihrer Daten treffen können. "Der neue Hacker's Guide", die Neuauflage des Klassikers der EDV-Sicherheitsliteratur, ist Ihnen ein professioneller Leitfaden für alle Fragen der Absicherung von Rechnern und Netzwerken. Er gibt Ihnen einen Einblick in die Grundlagen des Hackens und Crackens und zeigt, wie Sie den Angreifer mit seinen eigenen Waffen schlagen können. Er macht Sie mit wirksamen Sicherheitsstrategien, Absicherungskonzepten und den zugehörigen Tools bekannt. Er hilft Ihnen, Ihre eigene Sicherheitssituation zu analysieren und berät Sie bei der Auswahl der geeigneten Sicherheitsmassnahmen und Tools.
Aus dem Inhalt: Grundlagen der Internet- und Netzwerksicherheit - Das Waffenarsenal im Informationskrieg: E-Mail-Bomben, Denial-of-Service-Angriffe, Viren, Trojaner, Spoofing, Kennwortknacker, Portscanner, Netzwerksniffer u.v.a.m. - Früherkennung durch Intrusion-Detection-Systeme - Schutz durch Firewalls - effektiver Einsatz von Protokollierungs- und Auditing-Tools - plattformspezifische Sicherheitsprobleme (Microsoft, Unix, Mac, NetWare, CISCO) - umfangreiche Adressensammlung mit Bezugsnachweisen, Diskussionsforen u.v.a.m. - auf CD zahlreiche Sicherheitstools sowie alle URLs aus dem Buch
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gebundene Ausgabe # 1018 Seiten # Markt+Technik # Erscheint: 15. Juli 2001 # Auflage:  2. Aufl. # ISBN: 3827259312