Computer-Thriller - Romane und Filme aus der Datenwelt

 

 

 

 

 

 

 

Filme

 

 

 

 

 


Sneakers - Die Lautlosen

Dieser ansprechende Thriller, bei dem Phil Alden Robinson (der Drehbuchautor von Feld der Träume) Regie führte und das Drehbuch schrieb, handelt von einer Gruppe unternehmerischer Sicherheitsexperten. Ein Auftrag für die National Security Agency, für die sie "heiße" Hardware stehlen sollen, droht ihnen über den Kopf zu wachsen.

Robert Redford spielt den Anführer der Gruppe, einen alternden Technologie-Anarchisten, der sich seit den frühen 70er-Jahren vor dem FBI versteckt hält. Zu Redfords illustrer Truppe von Außenseitern gehören Dan Aykroyd (Blues Brothers), David Strathairn, Mary McDonnel (Der mit dem Wolf tanzt), der späte River Phoenix (My Own Private Idaho) sowie Sidney Poitier (Paris Blues) als CIA-Veteran, der die Seiten gewechselt und sich den "Sneakers" angeschlossen hat.

Die technologische Blackbox, hinter der alle her sind, eine Anordnung von Computerchips, die in der Lage ist, jede verschlüsselte Nachricht zu dekodieren, ist zwar keine besonders plausible Erfindung, aber ein brauchbarer McGuffin und der Größenwahn des geheimnisvollen Drahtziehers hinter den Kulissen (Ben Kingsley, Species) machen die Schwächen des Plots mehr als wett. Ein spannender Film, der Datenschutz, modernste Überwachungstechnologie und die damit verbundenen Missbrauchsszenarien thematisiert.

Kurzbeschreibung
"Wer heutzutage als Einbrecher erfolgreich sein will, muß etwas mehr bieten als Strumpfmaske und vorgehaltene Pistole. Das bewiesen die "Sneakers" sehr eindrucksvoll mit Hilfe modernster Computertechnologien. Die Truppe um Boss Martin Bishop läßt sich von großen Firmen für Einbrüche anheuern, um Sicherheitssysteme auf undichte Stellen zu überprüfen. Ganz legal versteht sich. Das ändert sich allerdings, als zwei Beamte der Spionageabwehr die Sneakers zwingen ihnen das geheime Dechiffrierungsprogramm SETEC zu beschaffen..."
 

 

 

 


 


 

 

 

 

 

 

    Infos zu diesem Titel

    Darsteller: Robert Redford, Dan Aykroyd, Sir Ben Kingsley
    Regisseur(e): Phil Alden Robinson
    Format: Dolby, HiFi Sound, PAL
    Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0), Spanisch (Dolby Digital 2.0), Französisch (Dolby Digital 2.0), Englisch (Dolby Digital 2.0), Italienisch (Dolby Digital 2.0)
    Region: Region 2
    Bildseitenformat: 1.85:1
    FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
    Studio: Universal/DVD
    DVD-Erscheinungstermin: 16. Dezember 2003
    Spieldauer: 120 Minuten

    DVD Features:
    Produktions-Notizen
    Original Kino-Trailer
    Biographien der Darsteller und Filmemacher
    ASIN: B0000DCXS6